Skip to main content

Makita maktec Akku-Schlagbohrschrauber MT081E

(4 / 5 bei 5 Stimmen)

168,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Dezember 2018 9:27
Voltzahl18 Volt
Größe8,2 x 23,8 x 23,9 cm
Arbeitslicht

Gesamtbewertung

82%

"Günstig, mit Einschränkungen."

Funktionalität
70%
Befriedigend
Akkulaufzeit
80%
Gut
Handhabung
90%
Sehr gut
Ausstattung + Zubehör
80%
Gut
Preis-/Leistungsverhältnis
90%
Sehr gut

Beschreibung

Test Makita maktec Akku-Schlagbohrschrauber MT081E

Wir haben uns den maktec Akku-Schlagbohrschrauber MT081E näher angesehen. Der Hersteller Makita liefert bei Akku-Schlagbohrschraubern eine hervorragende Qualität, die allerdings auch Ihren Preis hat. Mit Geräten der Eigenmarke maktec bietet der Hersteller echte Alternativen zu den eigenen Geräten zu günstigeren Preisen an.

Wer nicht jeden Tag bis an die Belastungsgrenzen seines Akku-Schlagbohrschraubers geht und das Gerät nur ab und an mal benutzt, der sollte sich den maktec Akku-Schlagbohrschrauber MT081E einmal näher ansehen. Das Gerät ist deutlich preiswerter als sein „großer Bruder“ von Makita, hat aber eine durchaus sehr vernünftige Qualität und Verarbeitung vorzuweisen.

Zusätzlich steht Ihnen hier im Fall der Fälle auch ein professionelles Händler- und Servicenetz zur Verfügung.

Highlights des maktec Akku-Schlagbohrschrauber MT081E

  • Handling
  • 2 Akkus
  • Gewicht
  • Einstellung Drehmoment
  • Rechts-/Linslauf
  • Transportkoffer

  • Akkulaufzeit
  • Akkuladezeit
  • Bohrleistung
  • Schlagbohrfunktion
  • Zubehör

Der maktec Akku-Schlagbohrschrauber MT081E wird samt Zubehör in einem Transportkoffer geliefert. Dieser schützt das Gerät bei der Lagerung oder beim Transport zuverlässig vor Beschädigungen und Verschmutzung.

An der Verarbeitung des MT081E gibt es nichts zu beanstanden. Die hohe Verarbeitungsqualität, die man von Makita gewohnt ist, wird auch bei der Eigenmarke maktec umgesetzt. Alle Bedienelemente funktionieren einwandfrei und lassen sich leicht bedienen. Der Motor arbeitet ruhig und gleichmäßig.

Der maktec MT081E liegt sehr angenehm in der Hand. Der Griff ist rutschhemmend und ein ermüdungsfreies Arbeiten ist kein Problem. Sehr positiv möchten wir den absolut schadstofffreien Griff hervorheben. Das Gerät ist mit seiner kompakten Bauform sehr handlich und die meisten Arbeiten lassen sich gut verrichten, auch wenn es mal ein wenig enger wird.

Mit einem Gewicht von nur 1,7 kg ist das Gerät für seine Klasse noch recht leicht und auch bei längeren Einsätzen gut zu handhaben. Gerade bei Überkopfarbeiten weiß man das geringe Gewicht zu schätzen.

Ein Arbeitslicht hat der maktec Akku-Schlagbohrschrauber MT081E leider nicht. Das ist schade und es für uns unverständlich, warum diese einfache und doch sinnvolle Feature nur den Geräten der Hauptmarke Makita vorbehalten ist.

Im Lieferumfang des Akku Bohrschraubers Maktec MT081E sind zwei Li-Ion Akkus mit einer Spannung von 18 Volt und einer Kapazität von 1,1 Ah enthalten. Mit nur 1,1 Ah sind die Akkus sehr schwach auf der Brust, gerade für diese Geräteklasse. Für längere Einsätze oder größere Bohrdurchmesser ist das Gerät daher nur bedingt geeignet.

Bei den gängigen Schraub- und Bohrarbeiten von ca. 8mm gab es keinerlei Beanstandungen. Bei den Arbeiten mit zugeschalteter Schlagfunktion waren die Bohrergebnisse nicht zufriedenstellend. Dafür reicht die Kraft der Akkus nicht aus. Die Akkus sind leider nicht mit den Akkus von Makita kompatibel.

Beim maktec MT081E liegt das Ladegerät DC1851MT bei. Dieses benötigt zum Aufladen des Akkus durchschnittlich 60 Minuten. Da ein zweiter Akku mitgeliefert wird, kann man die etwas längere Ladezeit gut verschmerzen.

Die Bohrleistung liegt in Stahl bei 13mm, in Holz bei 36mm und im Mauerwerk 13mm. Aus unserer Sicht ist damit das Spektrum, in dem ein ambitionierter Heimwerker oder Hobbyschrauber arbeitet, weitestgehend abgedeckt und erfüllt einen großen Teil der Anforderungen. Für das Bohren in Mauerwerk oder Beton reicht das Gerät für gelegentliches Bohren aus. Sinnvoll ist es aber, dafür eine richtige Schlagbohrmaschine einzusetzen.

Der Drehmoment ist in 16 Stufen gut und präzise von 24 Nm (weich) bis 42 Nm (hart) einstellbar. Darüber hinaus verfügt der maktec Akku-Schlagbohrschrauber über eine separate Bohrstufe. Hier steht beim Bohren die maximale Kraftübertragung zur Verfügung.

Ein Rechts-Linkslauf ist vorhanden, der MT081 verfügt über zwei Gänge. Im ersten Gang arbeitet das Gerät von 0 – 400 min-1, im zweiten Gang von 0 – 1400 min-1.

Der Elektronikschalter ermöglicht es, mit der exakt richtigen Drehzahl zu arbeiten. Der Elektronikschalter funktioniert sehr präzise. Durch den Motorstopp wird ein Nachlaufen des Motors verhindert. Auch das wirkt sich positiv auf das Arbeitsergebnis aus.

Der Akku-Schlagbohrschrauber ist mit einem Zweihand-Schnellspannbohrfutter mit einer Aufnahme für Bohrer von 1,5 bis 13 mm ausgestattet.

Test-Fazit für den maktec Akku-Schlagbohrschrauber MT081E

Sie treffen mit dem Akkuschlagbohrschrauber Maktec MT081E eine gute Wahl, wenn Sie eine preiswerte Alternative in guter Qualität und Verarbeitung für den Heimwerkerbereich suchen. Den Einsatz als Schlagbohrschrauber können wir nur eingeschränkt empfehlen.


168,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Dezember 2018 9:27